Mit Beamer und Ball

IMG_4525
Elia teilt die Gruppen im Tumaini Center ein

Ein Beamer wurde ausgeliehen, Fenster abgehangen, ein Computer gebracht, Lautsprecher aufgetrieben, Kabel verlegt, Tische umgestellt, Sound und Bild getestet. Dann konnte es schon losgehen.

Wir befinden uns in der Mugeza Mseto. Es sind Osterferien. Der Klassenraum der Klasse sieben wird an diesem Dienstagnachmittag mal nicht zum Lernen benutzt. Leider gibt es in dem Raum keinen Stromanschluss. So verlegen wir ein Kabel vom Lehrerzimmer, welches neben dem Computerraum der einzige Raum mit Elektrizität ist, zum Klassenraum. Die sehr lange Schnur wird über das Fenster gereicht und erreicht so den Computer und Beamer. Während des Aufbaus beschallt uns ein Lehrer mit seiner selbstgemixten Musik. Das lockt schon die ersten Schaulustigen an.

Nach ca. vierzig Minuten rufen wir alle Schüler ins Kino. Das ist auf dem großen Gelände gar nicht so einfach. Während der Film schon läuft kommen weitere jüngere und älter Kinder in den Raum. Trotzdem Mr. Bean Englisch spricht verstehen die Kinder seine Gesten und lachen an der einen oder anderen Stelle.

Pünktlich zum Abendessen ist die eineinhalbstündige Ablenkung vom Alltag auch schon vorbei. Die Kinder bedanken sich und fragen, ob wir morgen gleich den nächsten Film gucken…

 

 

Jedoch ist am folgenden Tag schon ein Sporttag bei Pauls und meinem zweiten Projekt, dem Tumaini Children Center, geplant. Es gibt fünf Stationen und fünf Gruppen. Jeder soll einmal jede Station passiert haben. Dazu zählt Dosenwerfen, Elfmeterschießen, Bälle halten, Weitsprung und Schlängellauf. Nachdem die Teams gebildet und die Teamnamen erfasst sind geht es los. An jeder Station wartet ein Schiedsrichter, der dann auch die Ergebnisse notiert. Groß und klein können hierbei ihr Können zeigen, denn jedes Alter ist in jedem Team vertreten.

Am Ende helfen die Jungs und Mädchen beim Aufräumen, wir werten die Ergebnisse aus und ehren den Sieger mit Süßigkeiten. Anschließend schauen wir auch an diesem Abend Mr. Bean.

Mit Beamer und Ball haben wir die Osterferientage verbracht.

Schöne Grüße an alle!

Esther.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s